Den ausgewählten Jugendlichen ist es erneut gelungen, den Pokal nach Berlin zu holen.

Prima gemacht und Glückwunsch !

Der Kurzbericht der Betreuerin, Mareen Krause, ist >>>> hier <<<< zu finden.