Die DM der Senioren und Versehrten fand dieses Jahr in Hamburg auf der US Fun Bowl statt.

Gisela Insinger hat bei den Seniorinnen C die Goldmedaille gewonnen.
Im Finale spielte sie sich vom 3. Platz nach den Vorrunden auf 1. Platz.
Herzlichen Glückwunsch.

Auch unser Trio Herren A haben eine Bronzemedaille erkämpft.
Achim Grabowski, Detlef Greve und Philip Meinke hatten nach den Vorrunden eigentlich keine Chance mehr auf einen Medaillenplatz.
Im Finale haben sie sich aber mit einer starken kämpferischen Leistung noch auf den 3. Platz geschoben.
Auch hier herzlichen Glückwunsch.

Ansonsten verlief die DM aus Sicht der Berliner Teilnehmer sehr durchwachsen.
Dazu mehr im Bericht der Seniorenwartin.